Detailansicht Agentureintrag

< Print >

Die Wortwerkstatt GmbH


Die Wortwerkstatt GmbH
Agentur für Kommunikation
Jahnstrasse 63, 72127 Kusterdingen
Bundesland: Baden-Württemberg
Ballungszentrum: Stuttgart  
Telefon: 07071 156-0   Telefax: 07071 156-11
E-Mail: info@wortwerkstatt.de  URL: www.wortwerkstatt.de

Web 2.0-Adressen

Blog Facebook Twitter Xing-Profile 

Agenturinformationen

Gründungsjahr: 1985
Geschäftsführung: Tilman Schäfer, Gwen Armbruster
GPRA Mitglied: Nein
Verbände: DPRG
Netzwerk: Nein
Kooperation: Nein
Referenzkunden- ZF Friedrichshafen AG - RECARO - Körber Logistics - Pirelli Deutschland - Triumph Motorrad
Ausbildungsbetrieb: Ja
Weitere Informationen
Position in Pfeffers PR-Ranking: 88
Die Wortwerkstatt im PR-Umsatzranking
Agentur im Kreativ-Ranking

In den folgenden Beratungs-/Qualifikations-Kompetenzfeldern tätig

  • Corporate Publishing
  • Events
  • Interne Komm
  • Krisen-Komm
  • Multimedia / Online-PR
  • Social Media
  • PR-Beratung
  • Presse+Medienarbeit
  • Sponsoring
  • Werbung

In den folgenden Branchen-Kompetenzfeldern tätig

  • Auto / Motor / Verkehr
  • Chemie
  • Investitionsgüter
  • Transport / Logistik

Unternehmenszahlen (aus 2018):

Mitarbeiter per 31.12 (auf Vollzeitkräfte hochgerechnet): 17,0
Davon männlich / weiblich: 8,0 / 9,0
Auszubildene (Volontäre / Trainees): keine Angabe
Ständige freie Mitarbeiter: 1,0
Honorar (Gross Income in Mio. Euro): 1,54

Auftraggeber:

Anzahl Aufträge: 18
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer bis 1 Jahr: 3
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer 1 Jahr bis 3 Jahre: 3
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer 3 Jahre bis 5 Jahre: 3
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer grösser 5 Jahre: 9

Prüfergebnisse Websitecheck

Prüfdatum: 27. November 2013
Usability (max. 20) 15 PR-Wirkung (max. 20) 17
Gesetzl. Vorschriften/ Aktualität (max. 20) 20 Technik (max. 10) 9
Gestaltung (max. 10) 9 Online-PR und Social Media (max. 10) 0
Innovation (max. 10) 7
Gesamtpunkte (max. 100) 77 Gesamtnote 2,1

GoogleMap zur Lokalisierung des Datenbankeintrags