Detailansicht Agentureintrag

public imaging GmbH


public imaging GmbH
Finanz-PR & Vertrieb
Goldbekplatz 3, 22303 Hamburg
Bundesland: Hamburg
Ballungszentrum: Hamburg  
Telefon: 040 401999-34   Telefax: 040 401999-10
E-Mail: info@publicimaging.de  URL: www.publicimaging.de

Web 2.0-Adressen

Facebook Twitter Xing-Profile 

Agenturinformationen

Gründungsjahr: 1996
Geschäftsführung: Peter Ehlers, Arne Pflugrad
GPRA Mitglied: Nein
Verbände: DJV
Netzwerk: Nein
Kooperation: Nein
Referenzkunden- Schroders
- UBS
- HSBC
- Bank of New York Mellon IM
- Berenberg
Awards- 2016; PR Excellence Award
Ausbildungsbetrieb: Ja
Weitere Informationen
Position in Pfeffers PR-Ranking: Nicht gelistet
Agentur im Kreativ-Ranking

In den folgenden Beratungs-/Qualifikations-Kompetenzfeldern tätig

  • Corporate Publishing
  • Events
  • Interne Komm
  • Krisen-Komm
  • Multimedia / Online-PR
  • Social Media
  • PR-Beratung
  • Presse+Medienarbeit
  • Werbung

In den folgenden Branchen-Kompetenzfeldern tätig

  • Banken / Versichgn. / Finanzen
  • Bauen / Wohnen / Einrichten
  • Handel
  • Investitionsgüter
  • IT / Computer / Telekomm
  • Medien / Rundfunk / Verlage
  • Umwelt

Unternehmenszahlen (aus 2003):

Mitarbeiter per 31.12 (auf Vollzeitkräfte hochgerechnet): 28,0
Davon männlich / weiblich: 11,0 / 17,0
Auszubildene (Volontäre / Trainees): 1,0
Ständige freie Mitarbeiter: keine Angabe
Honorar (Gross Income in Mio. Euro): keine Angabe

Auftraggeber:

Anzahl Aufträge: 30
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer bis 1 Jahr: 6
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer 1 Jahr bis 3 Jahre: 4
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer 3 Jahre bis 5 Jahre: 5
Anzahl Kunden mit einer Geschäftsbeziehungsdauer grösser 5 Jahre: 15

Prüfergebnisse Websitecheck

Prüfdatum: 17. Januar 2017
Usability (max. 20) 17 PR-Wirkung (max. 20) 17
Gesetzl. Vorschriften/ Aktualität (max. 20) 9 Technik (max. 10) 9
Gestaltung (max. 10) 10 Online-PR und Social Media (max. 10) 5
Innovation (max. 10) 8
Gesamtpunkte (max. 100) 75 Gesamtnote 2,2

GoogleMap zur Lokalisierung des Datenbankeintrags